Von Andrea Hornsteiner 1
Am 18.02.2013

“Sturm der Liebe”-Vorschau am 19.02.2013: Die Übergabe

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Nils glaubt, dass Doris einen krummen Zug bei der Übergabe der Madonna vorhat und bittet deshalb Sabrina die Übergabe zu filmen.


Doris hat sich dazu bereiterklärt, die belastende Aufnahme von Nils gegen ihre heißgeliebte Madonnenfigur zu tauschen. Da Nils aber zu Recht ein falsches Spiel von Doris befürchtet, lässt er die Übergabe von Sabrina filmen.

Doris hat nun keine Handhabe mehr gegen die beiden. Doch lange wird sie nicht viel Freude an der Madonna haben können...

Marlene ist geschockt über Nataschas Enthüllungen. Doch Veit versichert ihr scheinbar glaubhaft, dass er in jungen Jahren zwar rücksichtslos und egoistisch gewesen ist, doch niemals versucht hat, die ungeborene Marlene abtreiben zu lassen.

Zunächst glaubt Marlene ihrer Mutter, doch als Veit ihr ein Tagebuch gibt, in dem er angeblich ihre gesamte Kindheit verfolgt hat, gerät sie erneut ins Wanken. Wem soll sie bloß glauben?

Um sich von Kira abzulenken, stürzt sich Martin in die Arbeit mit problematischen Jugendlichen. Er kann sogar André zur Zusammenarbeit bewegen, der die Jungs beim Kochen an die Hand nimmt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: