Von Andrea Hornsteiner 3
Am 15.02.2013

“Sturm der Liebe”-Vorschau am 15.02.2013: Der missglückte Einbruch

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Sabrina und Nils werden von Werner während des Einbruchs in die Saalfeld-Wohnung überrascht. Bleiben sie unbemerkt? Und Charlotte wird von ihren Schmerzmitteln langsam abhängig...


Marlene schmerzt es, ihren Vater schon bald wieder verlieren zu müssen. Unterdessen wird mehr und mehr klar, dass Veit nur am "Fürstenhof" ist, um eine Leberspende von Marlene zu erhalten. Zu Veits Überraschung kommt seine Tochter ganz von selbst auf die Idee, sich als Spender anzubieten.

Derweil ist Natascha auf dem Weg zurück nach Deutschland. Gerade, als sich Veit und Marlene über die Organspende zu einigen beginnen, platzt sie herein und enthüllt ein schreckliches Geheimnis...

Alfons will sich selbst kündigen lassen, um die nächste Aufgabe zu meistern.

Er bittet Charlotte, ihn zu entlassen, um ihn dann wenige Tage später wieder einzustellen. Doch Doris gelingt es, sich die Hintergründe zusammenzureimen. Darum erklärt sie die Kündigung umgehend für ungültig.

Zudem macht sich Charlotte weiter Sorgen, weil es für ihre Schmerzen noch immer keine Erklärung gibt und sie ständig ihr Morphalin nehmen muss. Tatsächlich wird sie langsam abhängig davon...


Teilen:
Geh auf die Seite von: