Von Andrea Hornsteiner 1
09.01.2013

“Sturm der Liebe”-Vorschau am 09.01.2013: Xaver und Martin geraten aneinander

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Martin kehrt zurück, sehr zum Leidwesen von Xaver, der wieder sehr eifersüchtig ist. Die beiden geraten aneinander. Xaver droht Martin, er soll sofort das Dorf verlassen...


Martin kehrt zurück. Er soll ab sofort im Dorf wieder die Leitung der Gemeinde übernehmen.

Xaver ist entsetzt, als er davon erfährt. Als er Martin begegnet, setzt er ihn über seine Beziehung zu Kira in Kenntnis. Xaver hat den Verdacht, dass Martin nur wegen Kira zurück gekommen sei.

Xaver fordert, dass er sofort das Dorf verlässt...

Natascha ist Marlene dankbar. Sie hat sie wegen ihres Seitensprungs mit Ari vor Konstantin nicht verraten.

Doch Marlene bekommt währenddessen ein schlechtes Gewissen. Michael bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Marlene erzählt ihm schließlich alles. Doch er redet ihr schließlich ein, das Richtige getan zu haben.

Alfons gelingt es, in letzter Sekunde die beiden Schwestern zu versöhnen. Zwick ist darüber sehr glücklich. Trotz des Schwindels erklärt sie die Aufgabe für gelöst.


Teilen:
Geh auf die Seite von: