Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

"Sturm der Liebe"-Vorschau am 05.12.2012: Werner rettet Doris in letzter Minute

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Jamal erhält unerwartet Hilfe vom Prinzen. Werner rettet Doris. Und Sabrinas Plan geht mehr als schief.


Die Behörden wollen bezüglich Jamal immer noch nicht einlenken.

Jamal beschließt währenddessen den Brillanten zu behalten. Doch Kira bekommt die Aktion mit und führt ihn zurück auf den rechten Weg.

Als seine Flucht misslingt und der Prinz Zeuge der drohenden Verhaftung wird, ernennt dieser Jamal zum Bürger seines Fürstentums.

Martin entscheidet sich doch dafür, vorerst am "Fürstenhof" zu bleiben. Kira kommen vor Erleichterung darüber Glückstränen. Als Martin sie daraufhin tröstet, wird ihr lang unterdrücktes Verlangen geweckt...

Doris Verschwinden bleibt zunächst unbemerkt. Doch dann findet Werner sie mehr durch Zufall bewusstlos auf einem der Gästezimmer am Boden liegend. Zunächst zögert er ihr zu helfen. Denn durch ihren Tod wären all seine Probleme gelöst. Doch letztlich siegt Werners Gewissen.

 

Im Krankenhaus erfährt Doris dann, dass Werner sie gerettet hat. Sie glaubt sofort, dass Werner sie immer noch liebt. Konstantin macht sich große Vorwürfe, durch seine Härte einen Teil zum Selbstmordversuch seiner Mutter beigetragen zu haben.

Xaver lässt Natascha auflaufen, die sich anbietet auf der Hochzeit zu singen.

Doch dann ist die eigentliche Sängerin in letzter Sekunde verhindert, und Xaver ist deswegen auf Nataschas Künste angewiesen ist.

Sabrina hat bei der Prinzenhochzeit Crêpes gebacken. Doch sie konnte nicht wie erhofft Kontakt zum Bruder des Bräutigams knüpfen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: