Von Victoria Heider 0
Kurzes Comeback von "Sabrina Heinemann"

"Sturm der Liebe": Sarah Elena Timpe kehrt zurück

Erst im September dieses Jahres stieg die hübsche Sarah Elena Timpe alias „Sabrina Heinemann“ aus der beliebten Dailysoap „Sturm der Liebe“ aus - doch nun kommt sie zur Freude ihrer Fans für ein kurzes Gastspiel zurück! Die verschollene Liebe von „Nils Heinemann“ erscheint ihm noch einmal, um ihm Lebewohl zu sagen.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vor nur wenigen Monaten verließ die hübsche Sarah Elena Timpe (29) alias „Sabrina Heinemann“ die Dailysoap „Sturm der Liebe“. Nun kehrt sie für eine Folge zurück, da sie ihrem Serienehemann „Nils Heinemann“ geistig erscheint.

„Nils“ ist am Boden zerstört

Für den Fitnesstrainer des „Fürstenhofes“ war es ein schwerer Schlag, als seine Ehefrau bei einem Flugzeugabsturz scheinbar ums Leben kam. Seit dem Unglück wird sie vermisst und „Nils“ klammert sich an die Hoffnung, dass sie noch am Leben sein könnte. In seinem Kummer wendet sich „Nils“ wieder dem Alkohol zu und zieht sich in die kühle Stille des Waldes zurück. Dort hat er eine Vision von „Sabrina“.

Er kann endlich abschließen

Gegenüber der ARD erklärt „Sabrina“-Darstellerin Sarah Elena Timpe: „Für 'Nils' und 'Sabrina' war diese finale Begegnung sehr wichtig, damit 'Nils' seine Frau endgültig gehen lassen kann.“ Und tatsächlich scheint die Begegnung mit „Sabrina“ „Nils“ in seiner Trauer zu helfen. Nachdem er wochenlang keinen Menschen an sich heranließ, öffnet er sich endlich gegenüber „Julia“, die ihm gerne zur Seite steht.

Die Folge mit Sarah Elenas kurzer Rückkehr wird voraussichtlich am 9. Dezember ausgestrahlt.

Bildergalerie: Das sind die schönen „Sturm der Liebe“-Paare.


Teilen:
Geh auf die Seite von: