Von Katharina Sammer 0
Große Gefühle im "Fürstenhof"

"Sturm der Liebe": Romantische Traumhochzeit bei Leonard und Pauline

Große Gefühle bei „Sturm der Liebe“: Pauline und Leonard werden sich Anfang September in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort geben. Wir zeigen euch die Bilder der Traumhochzeit am „Fürstenhof“ schon vorab und verraten euch, wessen Leben sich nach der Hochzeit noch dramatisch ändern wird.


Traumhochzeit bei „Sturm der Liebe“: Pauline Jentzsch (Lisa Tzschirner) und Leonard Stahl (Christian Feist) werden sich voraussichtlich in der Folge vom 8. September in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort geben. Sie sind bereits das neunte Paar, das sich im „Fürstenhof“ die ewige Liebe schwört.

Abschied von Leonard und Pauline

Nach dem Ausstieg von David Paryla im August werden sich Fans der Serie bald auch von Leonard und Pauline verabschieden müssen: die beiden werden nach ihrer Hochzeit nach Wien ziehen und dort in ihre neues, gemeinsames Leben starten. Nach ihrer Abreise werden sich die Geschehnisse dann vor allem um ein neues Gesicht am „Fürstenhof“ drehen.

Leonards Schwester taucht wieder auf

Zu der Hochzeit taucht auch Leonards vermisste Schwester Sophie (Jennifer Newrkla) auf. Die Familie ahnt nicht, dass Sophie in Wahrheit bei einem Unfall ums Leben gekommen ist und dass sich ihre Freundin Julia nun als sie ausgibt. Julia verliebt sich in Leonards Bruder Niklas Stahl (Jan Hartmann), dieser wehrt sich jedoch gegen die aufkeimende Liebe, da er denkt, Julia sei seine Schwester Sophie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: