Von Anita Lienerth 0
Neues Liebespaar

„Sturm der Liebe“: „Luisa“ und „Sebastian“ müssen um ihre Liebe kämpfen

Bei „Sturm der Liebe“ wird es bald wieder sehr romantisch! Im Mittelpunkt stehen „Luisa“ und „Sebastian“, die sich ineinander verlieben. Doch die Beziehung der beiden wird nicht einfach werden.

„Luisa Reisiger“ (Magdalena Steinlein) und „Sebastian Wegener“ (Kai Albrecht) lernen sich bei „Sturm der Liebe“ am See kennen und dieser Moment könnte romantischer nicht sein. Dennoch plagen die blonde „Luisa“ große Zweifel, denn sie ist der Meinung, dass sich der hübsche „Sebastian“ ohnehin nicht für sie interessieren wird. Der Grund ihrer Unsicherheit begleitet sie schon seit ihrer Kindheit: „Luisa“ leidet unter einem Buckel. Doch dies scheint „Sebastian“ nicht viel auszumachen, denn seine Gefühle für „Luisa“ werden immer stärker...

Neues Traumpaar bei „Sturm der Liebe“

Die Beziehung von „Luisa“ und „Sebastian“, die von Beginn an mit großen Problemen zu kämpfen hat, aber dennoch romantischer nicht sein könnte, steht ab dem 30. Juli im Mittelpunkt der elften Staffel von „Sturm der Liebe“. Für „Sebastian“ und „Luisa“ wird ihre Beziehung allerdings nicht leicht, immerhin muss „Sebastian“ seiner Auserwählten zunächst beweisen, dass er sich geändert hat. In der zehnten Staffel von „Sturm der Liebe“ arbeitete „Sebastian“ nämlich für eine skrupellose Intrigantin. Doch der hübsche Geschäftsführer hat mit seinen kriminellen Machenschaften nichts mehr am Hut und will nur noch eines: Die hübsche „Luisa“ für sich gewinnen.  

Quiz icon
Frage 1 von 11

"Sturm der Liebe" Quiz Wohin ziehen Gregor und Samia nach ihrer Hochzeit?