Von Sophia Beiter 0
Er verliebt sich unsterblich in „Natascha“

„Sturm der Liebe“: Felix Maximilian alias „Sam Eckmann“ ist der Neue

Felix Maximilian bringt frischen Wind an den „Fürstenhof“. Seit dem 25. August 2015 ist der schelmische Schönling alias „Sam Eckmann“ in der erfolgreichen Serie „Sturm der Liebe“ zu sehen. Anfangs scheint alles gut zu gehen, doch „Sam“ kennt seine Grenzen nicht...

Während „Sturm der Liebe“-Star Judith Hildebrandt (38) bei den Zuschauern von „Promi Big Brother“ zuletzt nicht gut ankam und rausgewählt wurde, erfreut sich Serien-Neuzugang Felix Maximilian (39) bei den „Sturm der Liebe“-Fans jetzt schon großer Beliebtheit. Der 39-Jährige, der schon in diversen anderen Serien wie „Alles was zählt“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielte, kommt als „Sam Eckmann“ an den „Fürstenhof“, um „Natascha Schweitzers“ neuer Gesangspartner zu werden.

„Natascha“ ist anfänglich etwas skeptisch, willigt aber schließlich ein, „Sam“ in ihr Schlagerduo „Luft und Liebe“ aufzunehmen. „Sam“ ist von der schönen „Natascha“ regelrecht bezaubert – was „Natascha“ anfangs als bloße Schwärmerei abtut, entpuppt sich jedoch als eine Besessenheit, die sie in echte Gefahr bringt.

Neue Gastrolle im September

Bald gibt es wieder einen Neuzugang beim „Sturm der Liebe“-Cast! Martina Schölzhorn alias „Alina Steffen“ wird mit ihrer extrovertierten Art die Welt des „Fürstenhofes“ aus den Angeln heben. Wem sie völlig den Kopf verdreht und was für ein abgekartetes Spiel sie wirklich spielt, erfahrt ihr in Folge 2296 am 9. September 2015.

Bildergalerie: Die schönsten „Sturm der Liebe“-Paare

 
Quiz icon
Frage 1 von 11

"Sturm der Liebe" Quiz Wohin ziehen Gregor und Samia nach ihrer Hochzeit?