Von Manuela Hans 0
Prinz William und Herzogin Catherine kommen nach Deutschland

„Sturm der Liebe“ entfällt wegen royalem Deutschlandbesuch

„Ella“ und „William“

„Ella“ und „William“

(© Sven Simon / imago)

Bei „Sturm der Liebe“ können die Zuschauer momentan das Liebes-Dreieck zwischen „William“, „Ella“ und „Rebecca“ mitverfolgen. Doch in der kommenden Woche vom 17. bis zum 21. Juli müssen die Fans der Telenovela auf drei Sendungen verzichten.

Bei „Sturm der Liebe“ stehen momentan viele Ereignisse bevor. So wird nicht nur die Hochzeit von „Beatrice“ und „Friedrich“ geplant, sondern auch die Liebesbeziehung von „Ella“ und „William“ hat weiterhin ihre Höhen und Tiefen. Doch in der Woche vom 17. bis 21. Juli müssen die „Sturm der Liebe“-Fans auf drei Ausstrahlungen verzichten.

Aufgrund des royalen Deutschlandbesuchs von Prinz William (35) und seiner Familie wird die beliebte Telenovela von Mittwoch bis Freitag entfallen, wie eine SdL-Pressesprecherin gegenüber „Promipool“ bestätigte. Anstelle dessen wird es Sondersendungen zu dem Besuch der britischen Royals geben, die neben Berlin auch Heidelberg und Hamburg besuchen. 

Danach kommt „Sturm der Liebe“ natürlich wieder ganz regulär werktags um 15.10 Uhr im Ersten.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Welches GZSZ-Urgestein hat seinen Ausstieg angekündigt?