Von Anita Lienerth 0
Er spielt den Sternekoch „Niklas Stahl“

„Sturm der Liebe“-Darsteller Jan Hartmann: So sah er vor 15 Jahren aus

Jan Hartmann trug früher lange Haare

Jan Hartmann trug früher lange Haare

(© Mauersberger / imago)

Jan Hartmann ist seit Sommer letzten Jahres in der Telenovela „Sturm der Liebe“ als „Niklas Stahl“ zu sehen. Seine Karriere startete der hübsche Schauspieler jedoch schon vor 16 Jahren. Schon damals sah der Schauspieler so gut aus wie heute, auch wenn seine Haare zu dem Zeitpunkt noch deutlich länger waren!

Jan Hartmann (34) ist seit einem dreiviertel Jahr in der beliebten Serie „Sturm der Liebe“ als „Niklas Stahl“ zu sehen. Seine Karriere startete der Schauspieler vor rund 16 Jahren jedoch bei einer ganz anderen Soap. Die ersten Versuche als Schauspieler unternahm Jan Hartmann 1999 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, wo er bis 2001 die Rolle des „Chris Bohlstädt“ übernahm.

Früher war Jan Hartmann bei GZSZ

Danach ging Jans Karriere steil bergauf. Er übernahm Rollen in unterschiedlichen Serien, darunter „Schloss Einstein“, „Alisa – Folge deinem Herzen“, „Herzflimmer – Die Klinik am See“ oder „Verbotene Liebe“. Seit 2014 ist er bei „Sturm der Liebe“ zu sehen. Jan Hartmann kann jetzt schon auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurückblicken und es sieht ganz danach aus, als würde er sich nicht so schnell von der Schauspielerei trennen. Nur von einem hat sich Jan Hartmann schon vor einiger Zeit verabschiedet: Von seinen langen Haaren, die er vor rund 15 Jahren trug.  

Bildergalerie: Die schönen „Sturm der Liebe“-Paare

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?