Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

“Sturm der Liebe” am 11.12.2012: Marlene muss sich entscheiden

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Marlene muss sich entscheiden. Alfons hat eine ganz besondere Idee. Werner darf nicht zur Hochzeit. Und Sabrina zieht schließlich bei Nils ein.


Mandy möchte mit Marlene einen Laden eröffnen: Schmuckverkauf und Nagelstudio in einem. Konstantin ist vom Businessplan der beiden überzeugt.

Unterdessen versucht André, Konstantin zur Teilnahme an der Barkeeper-Meisterschaft zu überreden. Obwohl Konstantin dies sehr reizen würde, lehnt er wegen seines Geschäftsführerpostens ab. André meldet ihn dennoch eigenmächtig an.

Werner zeigt sich mit dem geplanten Geschäft der beiden Frauen nicht einverstanden. Er zerstört Mandys großen Traum vom eigenen Laden und stellt Marlene gleichzeitig vor eine schwere Entscheidung.

Alfons bekommt die nächste Aufgabe gestellt: Er muss den Bichlheimer Halbmarathon bewältigen. Alfons ist völlig untrainiert, will es aber trotzdem versuchen.

Als Hildegard merkt, dass sich Alfons beim Training überfordert, zwingt sie ihn damit aufzuhören. Doch Alfons hat eine Idee: Sein Zwillingsbruder Gustl soll für ihn laufen!

Charlotte und Julius sind sich einig, dass sie Werner bei ihrer Hochzeit auf keinen Fall dabei haben wollen.

Sabrina zieht nach einer heftigen Auseinandersetzung mit André aus der Scheune aus. Sie kann Nils dazu überreden, ihr für eine Nacht Asyl zu gewähren. Nils bereut dies jedoch bald, denn Sabrina macht sich hemmungslos breit.


Teilen:
Geh auf die Seite von: