Von Nils Reschke 1
Am Fürstenhof

"Sturm der Liebe": Ab Juni vier neue Charaktere

Frischer Wind weht rund um die Anlage des Fürstenhofes. Denn die Telenovela „Sturm der Liebe“ bekommt gleich vierfachen „Nachwuchs“.


Für alle Fans der Soap „Sturm der Liebe“ heißt es nun: büffeln und Namen lernen. Denn die beliebte Telenovela in der ARD bekommt Zuwachs. Und zwar gleich vierfachen! Im Juni werden vier neue Charaktere eingeführt. Die jeweiligen Darsteller hatten aber bereits ihren ersten Auftritt: Ende April stellten sie sich auf dem Tag der Fans offiziell vor.

Aber wer sind die vier Neuen? Schauspieler Christian Feist spielt Leonard Stahl, den Sohn von Friedrich Stahl (Dietrich Adam), der seinen ersten Auftritt in Folge 1778 am 13. Juni haben wird. Seinen Vater alias Dietrich Adam bekommen die Fans dann das erste Mal in Folge 1784 am 21. Juni zu sehen. Während Friedrich Stahl als unnachgiebiger Patriarch gilt, hat Sohnemann Leonard gerne einen kessen Spruch auf den Lippen.

Ziemlich beste Freundinnen bei „Sturm der Liebe“

Aber auch zwei Frauen stellen sich demnächst am Fürstenhof vor. Liza Tzschirner spielt Pauline Jentzsch, und Mirjam Heimann tritt als Coco Conradi in Erscheinung. Beide spielen beste Freundinnen und feiern ihre Premiere am 18. Juni in der 1781. Folge. Während Pauline eine der Nachfahrinnen des Erbauers des Fürstenhofes ist, will Coco sich dort als Restaurantleiterin bewerben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: