Von Lena Gulder 0
Singt sie immer noch?

Stefanie Heinzmann: Was macht die Gewinnerin von Stefan Raabs Castingshow heute?

Stefanie Heinzmann war im Jahr 2008 die große Entdeckung in der Castingshow von Stefan Raab. Ihr Song „My Man Is A Mean Man“ erreichte Goldstatus. In den letzten Jahren ist es immer ruhiger um die Sängerin geworden. Was hat sie seit ihrem Castingsow-Sieg gemacht?

Stefan Raab hatte genug von Castingshows wie DSDS und „Popstars“ und veranstaltete im Jahr 2007 seine eigene Talentsuche mit dem spaßhaften Namen „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“. Anfang 2008 kürte er Stefanie Heinzmann als Siegerin.

Bei Stefan Raab feierte Stefanie Heinzmann ihren Durchbruch

Ihr Song „My Man Is A Mean Man“ wurde zum großen Erfolg und erreichte sogar Goldstatus in Deutschland. Seitdem ist es immer ruhiger um die Sängerin geworden und wir haben uns gefragt, was sie heute macht?

Stefanie Heinzmann ist der Musik treu geblieben und hat sich vor allem in ihrer Heimat Schweiz dauerhaft etabliert. Dort tritt die heute 25–Jährige regelmäßig auf. 2013 nahm sie erneut an einer Castingshow teil, allerdings wechselte sie die Seiten. Bei „The Voice of Switzerland“ nahm sie hinter dem Jurypult Platz.

Die Sängerin sitzt in der „The Voice of Switzerland“-Jury

Vor wenigen Tagen wurde der passionierten Musikerin die Ehre zu teil, zusammen mit Udo Lindenberg in Lucarno auf der Bühne zu stehen. Stefanie Heinzmann ist längst keine bloße Castingshow-Gewinnerin mehr!

In unserer Rubrik "Was wurde aus...?" findet ihre Infos über weitere Stars, die in Vergessenheit geraten sind!


Teilen:
Geh auf die Seite von: