Von Steffen Trunk 0
„Schätzt euer Leben“, postet sie auf Facebook

Stefanie Giesinger: Die GNTM-Gewinnerin liegt im Krankenhaus

Sorgen um die GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger! Auf Facebook postet sie ein Foto aus dem Krankenhaus – zusammengekauert in einem Krankenbett. Vor allem ihr Kommentar lässt Fans in Sorge zurück.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Heidi Klum (41) kürte sie im vergangenen Jahr zum schönsten Mädchen Deutschlands, doch aktuell sorgt ein Foto von Stefanie Giesinger (18) für mächtig Aufregung. Alleine liegt die GNTM-Gewinnerin im Krankenhausbett – mit einer Kanüle in ihrem rechten Arm. Mit geschlossenen Augen und starrer Miene kauert sie unter der Bettdecke. Besonders ihr Bildkommentar gibt Anlass zur Sorge: „Ich bin so dankbar, dass ich so viele tolle Menschen um mich herum habe. Bitte schätzt euer Leben, schätzt Familie und Freunde!“ Was ist nur passiert?

Die Fans auf Facebook sind natürlich in Sorge: „OMG, was ist passiert? Gute Besserung“, schreibt eine aufgeregte Userin. Diese Frage stellt sich natürlich. Hat sie etwa erneut Probleme mit den „Wanderorganen“? Stefanie selbst hatte bei GNTM schon Stellung bezogen: „In meinem Bauch lag alles falsch. Alle Organe. Mein Blinddarm liegt zum Beispiel unter den Rippen. Mein Magen ist völlig verdreht, sodass kein Essen durchkommt. Die Nahrung staut sich und deswegen musste ich mich immer übergeben."


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?