Von Anita Lienerth 0
Siege, Prämien, Dauer

Stefan Raab: Rekorde rund um „Schlag den Raab“

Stefan Raab beendet seine TV-Karriere

Stefan Raab

(© Getty Images)

Stefan Raab wird am heutigen Samstagabend die Fernsehlandschaft für immer verlassen. Ein letztes Mal tritt er bei „Schlag den Raab“ gegen einen Kandidaten an. Die Show sammelte in den vergangenen Jahren einige Rekorde, die Raab mit der letzten Ausgabe nur schwer übertreffen kann.

Viele Fans, darunter auch prominente Anhänger des Entertainers, sind traurig, dass sich Stefan Raab (49) heute aus dem Fernsehen verabschieden wird. Bei „TV Total“ hat sich Stefan bereits von seinem geliebtem Publikum getrennt, heute Abend kommt es zu einer letzten Ausgabe von „Schlag den Raab“. Vielleicht kommt es heute zu einem neuen Rekord, immerhin war Stefan bei „Schlag den Raab“ immer für eine Überraschung gut. So dauerte die längste Folge am 15. November 2014 sage und schreibe über sechs Stunden, wodurch die Show erst gegen halb drei nachts ein Ende nahm.

Fakt ist auch, dass die Siegesprämie von 1,5 Millionen Euro heute Abend definitiv einen Besitzer finden wird, egal ob Raab gewinnt oder nicht.

Raab ist deutlicher Gesamtsieger

Bisher kam es zu 54 Spielen, von denen Raab 38 gewonnen hat. Das entspricht einer Quote von 70 Prozent. Dabei hat Stefan Raab bereits drei Mal nach der minimalen Anzahl von Spielen gegen einen Kandidaten gewonnen, zwei Mal blieben seine Gegner sogar ohne Punkte. Die höchste Gewinnsumme, die man bei „Schlag den Raab“ ergattern konnte, waren 3,5 Millionen Euro, da Raab sechs Mal hintereinander einen Sieg verbuchen konnte.

Männer haben übrigens deutlich bessere Chancen, das Geld mit nach Hause zu nehmen. Immerhin ist es im April dieses Jahres zum ersten Mal einer Frau gelungen, den Jackpot mit nach Hause zu nehmen. Für die letzte Ausgabe von „Schlag den Raab“ haben sich die Macher der Show etwas ganz Besonderes einfallen lassen. So wird Raab heute gegen einen Zuschauer aus dem Publikum antreten.

 
Quiz icon
Frage 1 von 16

Promi-Quiz des Jahres! Hast du 2015 bei den Promi-News aufgepasst? In welchem Monat kam Prinzessin Charlotte auf die Welt?