Von Laura Hofmockel 0
Serien-Cops heute

„Starsky & Hutch": So geht es Paul Michael Glaser & David Soul heute

Paul Michael Glaser und David Soul alias „Starsky & Hutch"

Paul Michael Glaser und David Soul alias „Starsky & Hutch"

(© Getty Images)

Das Polizisten-Duo „Starsky & Hutch" hielt die Verbrecher ganz schön auf Trab! Auch heute sind die beiden Schauspieler Paul Michael Glaser und David Soul noch aktiv. Die Kollegen hatten in den letzten Jahren einige Film- und Fernsehauftritte.

Jeder erinnert sich wohl noch an das Polizisten-Duo, das gemeinsam einige knifflige Fälle löste: „Starsky and Hutch“. Die Schauspieler Paul Michael Glaser (73) alias „David Michael Starsky“ und David Soul (73) aka „Kenneth Richard ‚Hutch‘ Hutchinson“ waren das berühmteste Cop-Duo der siebziger Jahre.

„Starsky & Hutch" heute

Paul Michael Glaser alias „Starsky“ wurde durch seine Rolle in der Serie weltberühmt und führte seitdem bei mehreren Produktionen Regie, darunter „Miami Vice“ und „The Running Man“. 2003 kehrte er als Schauspieler in der Komödie „Was das Herz begehrt“ zurück und war in einer kleinen Rolle in der Verfilmung von „Starsky and Hutch“ im Jahr 2004 zu sehen. Außerdem spielte er in einigen Fernsehserien mit, unter anderem in „Las Vegas“ und „The Mentalist“. Vor dem Tod seiner ersten Frau Elizabeth (†47) und seiner Tochter Ariel an AIDS, gründete er 1988 mit Freunden die Elizabeth Glaser Pediatric AIDS Foundation. 1996 heiratete er seine zweite Frau Tracy Barone (53), mit der er bis 2007 zusammen war. Aus erster Ehe hat Paul außerdem einen Sohn namens Jake (31) und aus zweiter Ehe eine Tochter namens Zoe (18).

David Soul aka „Hutch“ trat vor und nach seiner Rolle in einigen Fernsehserien auf und hatte 1973 eine Nebenrolle im Clint-Eastwod-Film „Dirty Harry II – Calahan“. Auch er spielte in der Verfilmung von „Starsky and Hutch“ 2004 eine Gastrolle. Mitte der siebziger Jahren fand der Schauspieler zurück zu seiner Musik-Leidenschaft und brachte bis 1997 einige Alben und Singles heraus, darunter seine erste und erfolgreichste Single „Don’t Give Up on Us“ von 1976. David war fünf Mal verheiratet und hat fünf Kinder. Seit 2002 ist er mit seiner fünften Frau Helen Snell liiert, die er 2010 heiratete.

„Starsky and Hutch“: Darum ging es

Die Kriminalserie wurde von 1975 bis 1979 produziert und erzählte in vier Staffeln die Geschichte der befreundeten Polizisten „David Michael Starsky“ und „Kenneth Richard ‚Hutch‘ Hutchinson“. Das Duo war für seine humorvollen Dialoge beliebt und bekam seine Neuigkeiten von seinem Informanten „Huggy Bear“. Neben den komödiantischen Elementen der Serie behandelte sie auch soziale Brennpunkte und Schattenseiten der Polizeiarbeit.

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?