Von Lisa Thiemann 0
Es war sein Durchbruch

"Star Wars": So sieht ''Luke Skywalker''-Darsteller Mark Hamill heute aus

Mark Hamill spielt Luke Skywalker in Star Wars

"Luke Skywalker"-Darsteller Mark Hamill und sein "Vater Darth Vader"

(© Getty Images)

Seinen großen Durchbruch verdankt der Schauspieler Mark Hamill der ersten ''Star Wars''-Trilogie als ''Luke Skywalker''. Seit 1977 spielte er die Hauptrolle in den Episoden vier bis sechs. Doch er konnte nie wieder an seinen großen Erfolg anknüpfen...

Mark Hamill (62) ist uns vor allem als ''Luke Skywalker'' aus der ''Star Wars''-Trilogie bekannt. Durch seine Hauptrolle in drei Filmen des Heldenepos gelang ihm der große internationale Durchbruch. Doch vom jungen ''Luke Skywalker'' ist, zumindest äußerlich, nicht mehr viel übrig. Mittlerweile ist Mark Hamill 64 Jahre alt. Wie ging seine Karriere nach ''Star Wars'' weiter?

Er konnte nicht mehr an seinen Erfolg anknüpfen

Der letzte ''Star Wars''-Film, in dem Mark Hamill die Hauptrolle innehatte, erschien 1983. Nach seinem Erfolg spielte der Schauspieler in einigen Filmen mit und war auch am Broadway zu sehen. Anders als sein Co-Star Harrison Ford (73), der in der Trilogie die Rolle des ''Han Solo'' verkörperte, konnte der Schauspieler allerdings nie wieder an seinen großen Erfolg anknüpfen.

Werden wir Mark Hamill und Harrison Ford in der siebten Star-Wars Episode sehen? Erfahrt hier mehr darüber.

Bildergalerie: Die "Star Wars"-Darsteller damals und heute!