Von Manuela Hans 0
„The Walk“-Star als großer Fan

„Star Wars“-Premiere: Joseph Gordon-Levitt erscheint als „Meister Yoda“

Joseph Gordon-Levitt als "Meister Yoda"

Joseph Gordon-Levitt als "Meister Yoda"

(© Getty Images)

Bei den neuesten Fotos von Joseph Gordon-Levitt bleibt kein Zweifel übrig, dass er ein großer „Star Wars“-Fan ist. Auf der Premiere des siebten Teils der Erfolgsfilmreihe erschien der Schauspieler als „Meister Yoda“ verkleidet. Sein Kostüm stellte er dabei selbst zusammen.

Möge die Macht mit ihm sein – das könnten sich zahlreiche Science-Fiction-Fans bei der Premiere des siebten Teils von „Stars Wars“ gedacht haben. Denn Joseph Gordon-Levitt (34) erschien zu der Premiere von „Star Wars: The Force Awakens“ nicht in einem schicken Anzug, sondern als „Meister Yoda“.

Der Schauspieler ist so ein großer Fan von „Star Wars“, dass er es sich nicht nehmen ließ, sich als „Meister Yoda“ zu verkleiden. Mit grüner Farbe im Gesicht, einer grünen Mütze mit elfenartigen Ohren und einem weißen Bademantel erschien Joseph Gordon-Levitt auf dem roten Teppich. Unter dem Bademantel trug der Hollywood-Star eine grüne Schlafanzughose mit dem „Grinch“ als Motiv und kombinierte sein Outfit mit grün-pinken Sneakers.

Aufmerksamkeit erhielt er mit diesem ausgefallenen Outfit auf jeden Fall. Lachend posierte er für die Fotografen und machte sich aus seinem Auftritt einen kleinen Spaß. Auf die Frage, ob er in dem nächsten Teil mit dabei sein will, antwortete der frischgebackene Vater gegenüber „Cinemablend“: „Natürlich! Ich klopfe jeden Tag an seine Tür und frage: ‚Bin ich im Film? Bin ich im Film?‘“

BildergalerieDurch die Jahre mit den „Star Wars“-Darstellern.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?