Von Lena Gulder 0
Schneller Auf- und Abstieg

Star der ersten Staffel: Das macht „Big Brother"-Zlatko heute

Zlatko Trpkovski wurde durch "Big Brother" bekannt

Zlatko Trpkovski wurde durch "Big Brother" bekannt

(© M&K / imago)

Im Jahr 2000 ging „Big Brother" auf Sendung und begeisterte ein Millionenpublikum. Bewohner wie Jürgen Milski und Zlatko wurden zu Stars. Für Letzteren war der Ruhm allerdings nur von kurzer Dauer. Heute geht er wieder einer sehr bodenständigen Tätigkeit nach.

Im Jahr 2000 startete RTL II mit einem völlig neuen TV-Format. „Big Brother" ging in die erste Staffel und avancierte zum Quotenerfolg. In der Sendung zogen einige Kandidaten in einen Container und wurden Tag und Nacht von Kameras begleitet.

„Big Brother" machte Zlatko zum Star

Nach kurzer Zeit waren die Namen einiger Kandidaten in aller Munde und diese wurden als Stars gehandelt. Einer von ihnen war Zlatko, der mit seiner Art schnell die Herzen der Zuschauer eroberte. Er und Kumpel Jürgen Milski (52) stiegen schnell zum Kult-Duo auf und brachten den Song „Großer Bruder" als Hommage an ihre Freundschaft heraus.

Vom Ruhm ist nicht viel geblieben

Heute haben die beiden keinen Kontakt mehr, wie Jürgen Milski im Interview mit „Promiflash" erzählt. Zlatko, heute 40, soll später als Gerüstbauer gearbeitet haben. Mittlerweile scheint der einstige TV-Star seine Teilnahme an „Big Brother" sogar zu bereuen, wie er gegenüber „Express" erzählt hat: „Nach dem Erfolg haben sie mich weggefegt wie einen kleinen Krümel."