Von Fabienne Claudinon 0
„Dionne“-Darstellerin

Stacey Dash aus „Clueless“: So toll sieht sie heute aus

Stacey Dash

Stacey Dash auf dem roten Teppich

(© Future Images / imago)

Stacey Dash spielte „Dionne“ in dem Neunziger-Jahre-Film „Clueless - Was sonst!“. Berühmt wurde sie damals mit Rastazöpfen und schrillen Outfits. Heute ist davon keine Spur mehr.

Mit „Clueless - Was sonst!“ hatte Stacey Dash (48) im Jahr 1995 ihren großen Durchbruch. Damals spielte sie „Dionne“ an der Seite von Alicia Silverstone (38). Ihre Filmfigur fiel vor allem durch skurrile Kopfbedeckungen und ungewöhnliche Outfits auf. Der heutige Kleidungstil der Zweifach-Mama ist dagegen eher unaufgeregt. Dennoch sah sie nie besser aus.

Heute setzt die 48-Jährige auf figurbetonte Kleider und Big Waves. Von dem Teeniestar von damals ist sie aktuell weit entfernt. Die Rastazöpfe sind verschwunden und auch das Nasenpiercing ist weg. Nach dem Filmerfolg „Clueless“ spielte sie noch drei Jahre lang in der gleichnamigen Fernsehserie mit. 2004 war sie in Kanye Wests (38) Video zu „All Falls Down“ zu sehen. Zwei Jahre später zog sich Stacey Dash für den „Playboy„ aus. 2015 war Dash in dem TV-Film „Cloudy with a Chance of Love“ und in dem Kinofilm „Patient Killer“ zu sehen. Allerdings spielte sie nur kleinere Nebenrollen und konnte in den letzten Jahren nicht mehr an den Erfolg von früher anknüpfen. 

Nach drei Scheidungen sah man die amerikanische Schauspielerin Anfang des Jahres zusammen mit dem Fox-News-Nachrichtensprecher Rick Leventhal (55) bei einem Spiel der New York Knicks. Prompt wurde behauptet, dass es sich dabei um ein Date der beiden handelt. Bestätigt wurde das Ganze jedoch nie.

Teenie-Kultfilm! So sehen die „Clueless- Was sonst!“ -Stars heute aus

 
Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?