Von Manuela Hans 0
Neuer „James Bond“-Film

„Spectre“ kommt ins Free-TV: ZDF sichert sich die Rechte

Daniel Craig als "James Bond"

Daniel Craig als "James Bond"

(© Getty Images)

Der neue „James Bond“-Film „Spectre“ ist noch nicht einmal im Kino erschienen, schon sicherte sich das ZDF die Rechte für den 24. „Bond“-Film. Wie schon sein Vorgänger „Skyfall“ wird der aktuelle Film über „007“ seine Free-TV-Premiere bei dem Mainzer Sender feiern.

Am 5. November 2015 feiert der neue „James Bond“-Film „Spectre“ Kino-Premiere. Die Fans des britischen Geheimagenten dürfen sich jetzt schon auf die Free-TV-Premiere freuen: Das ZDF sicherte sich die Rechte an „Spectre“.

Schon Anfang des Jahres zeigte der Sender den „Bond“-Vorgänger „Skyfall“ und erreichte, laut „Dwdl“, damit acht Millionen Zuschauer und 24 Prozent Marktanteil bei dem jüngeren Publikum. Wie „Focus“ berichtet, soll „Spectre“ voraussichtlich Ende 2017 auf dem Sender zu sehen ein.

Neben dem „007"-Film mit Daniel Craig (47), welcher zum letzten Mal in die Rolle des „Bond" schlüpfen wird, sicherte sich das ZDF auch für weitere zwei Jahre die Rechte an der „James Bond-Library“. Schon 2015 strahlte der Sender alle bisherigen Filme über den Geheimagenten aus.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

"James Bond" Quiz Welcher Schauspieler spielte den ersten "James Bond"?