Von Sophia Beiter 0
Schönheits-OPs fordern ihren Körper

Sophia Vegas unterzieht sich einer strengen Fastenkur

Sophia Wollersheim Taille

Sophia Wollersheim

(© Sophia Vegas / Facebook)

Erst vor wenigen Monaten schockierte Sophia Vegas ihre Fans mit einer Schönheits-OP, die ihr eine Wespentaille verlieh. Nun wird die hübsche 30–Jährige langsam Schritt für Schritt zu einer Human Doll. Doch jetzt will Sophia aufgrund ihrer vielen Operationen eine Fastenkur einlegen.

Sophia Wollersheim (30), die sich seit ihrer Trennung von Bert Wollersheim (66) Vegas nennt, zieht ihr Projekt, irgendwann wie eine lebende Puppe auszusehen, knallhart durch. Bereits mehrere Male legte sich die 30-Jährige unters Messer, um immer mehr einer Human Doll zu ähneln und ließ sich für ihre Wespentaille sogar einige Rippen entfernen. Doch nun muss Sophia auch mit den Konsequenzen der vielen Schönheits-OPs leben.

Sophia will nun nämlich zwei Wochen eine strenge Fastenkur durchziehen und darf in dieser Zeit keine feste Nahrung, sondern lediglich 0,7 Liter Obst- und Gemüsesäfte pro Tag zu sich nehmen, wie sie gegenüber der „Bild“ erklärte. Der Grund für Sophias Fasten sind die vielen Giftstoffe, die sie nach ihrer letzten OP nun aus ihrem Körper ausschwemmen möchte. Der hübschen Blondine scheint das Fasten aber nicht viel auszumachen. Gegenüber der „Bild“ meinte sie: „Es ist viel angenehmer, nichts zu essen, wenn man ein Korsett trägt.“

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Welches GZSZ-Urgestein hat die Serie 2017 verlassen?