Von Alice Hornef 0
Heute Abend bei „Die 25..." auf RTL

Sonja Zietlow im Faktencheck: Moderatorin, Pilotin und Tierschützerin

Sonja Zietlow hat sich Botox spritzen lassen

Sonja Zietlow

(© Future Image / imago)

Sonja Zietlow ist vor allem für ihre RTL-Moderation bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" und „Die 25 …" bekannt. Doch es gibt sicher den ein oder anderen Fakt aus dem Leben der frechen Blondine, den ihr noch nicht kennt!

In wenigen Wochen geht das RTL-„Dschungelcamp" mit Sonja Zietlow (47) und Daniel Hartwich (37) als Moderatoren in die zehnte Runde! Die Jubliläums-Staffel soll mit einigen Änderungen im bisher bekannten Konzept wieder viele Zuschauer vor die Fernseher locken. Moderatorin Sonja Zietlow ist seit der ersten Staffel dabei und für viele RTL-Zuschauer auch dank ihrer Moderation bei „Die 25…" ein bekanntes Gesicht. Doch Sonja hat neben dem Moderieren auch noch einige andere Talente.

Co-Pilotin bei der Lufthansa 

Vor ihrer großen Karriere im deutschen Fernsehen arbeitete Sonja zwei Jahre lang als Co-Pilotin im Cockpit einer Boeing 737 bei der Lufthansa. Bereits 1989 erhielt sie ihre Verkehrspilotenlizenz. Doch schon kurz darauf wurde Sonja bei der Sendung „Herz ist Trumpf" auf Sat.1 als Kandidatin zufällig entdeckt und bekam die Möglichkeit, sich als Moderatorin zu versuchen. Ihr erster Job war die Moderation der Kinder-Sendung „Bim Bam Bino" auf Kabel eins. 

Tierschützerin mit Leib und Seele 

Privat hat sich Sonja schon immer sehr für den Tierschutz engagiert. 2008 gründete die quirlige Moderatorin die Organisation „Beschützerinstinkte e.V.", die sich vor allem für in Not geratene Hunde einsetzt und die Ausbildung von speziellen Therapiehunden fördert. Mit ihren zwei Hunden und ihrem Mann, dem Fernsehautor Jens Oliver Haas (48), lebt die 47-Jährige seit einigen Jahren glücklich in München.

Schon gehört? Das waren die bisher fiesesten Sprüche der Dschungelcamp-Moderatoren!

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?