Von Andrea Hornsteiner 0
Ab dem 11. Januar

Sonja Zietlow bestätigt: "Ja, es wird neue Dschungelprüfungen geben"

Bald startet wieder das Dschungelcamp. In der neuen Staffel wird es dann natürlich auch wieder die Dschungelprüfungen geben. Doch wird es in dieser Staffel noch neue Prüfungen geben, oder werden alte einfach wieder recycelt? Sonja Zietlow verriet nun in einem Interview, was geplant ist.


Es sind nur noch wenige Tage bis endlich wieder das Dschungelcamp mit einer neuen Staffel startet.

Insbesondere die Dschungelprüfungen werden wieder heiß erwartet. Diese müssen die Dschungel-Teilnehmer bestehen, um sich zusätzliche Lebensmittel zu der täglichen Ration Reis und Bohnen zu erspielen.

Doch wird es in der siebten Staffel auch noch neue Prüfungen geben?

Nun sprach Sonja Zietlow in einem Interview mit RTL. "Natürlich wird es neue Dschungelprüfungen geben! Lassen Sie sich überraschen!", versprach die Moderatorin hoch und heilig.

Die 44-Jährige sei allerdings froh, selbst keine dieser Mutproben bestreiten zu müssen.

"Mit Essprüfungen können Sie mich jagen. Und die ganzen Tierprüfungen finde ich für mich persönlich auch nicht so gut. Zum Zuschauen sind sie aber lustig. Auch mir sind schon mal Kakerlaken in die Hose reingekrochen und als ich dann oben in meinem Wohnwagen saß, krabbelten sie mir gerade in meiner Leistengegend herum. An sportlichen Prüfungen hätte ich allerdings Spaß, zum Beispiel an einem Flying Fox am Stahlseil hängend durch den Dschungel zu sausen und dabei Sterne zu sammeln, aber das darf ich nicht. Also beschränke ich mich auf das Moderieren und das ist auch gut so."


Teilen:
Geh auf die Seite von: