Von Mark Read 0
Paris Jackson doch nicht im TV?

Sommer-"Wetten, dass ...": Jackson-Kinder verwechselt?

Vor kurzem berichteten wir, dass Michael Jacksons Tochter Paris beim Sommer-"Wetten, dass ...?" aus Mallorca erstmals im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird. Nun ist auf der Seite der Show aber nicht mehr Paris zu sehen, sondern ihr Bruder Prince Michael.


Michael Jacksons Tochter Paris ist erst zarte 15 Jahre alt, aber schon selbst ein kleiner Star. Darum war die Freude groß, als die hübsche Teenagerin als Gast für das Sommer-"Wetten, dass ...?" aus Mallorca bestätigt wurde, das am 8. Juni gesendet wird.

Doch nun ist die Verwirrung groß: Nachdem auf der Webseite des ZDF vor kurzem noch Paris Jackson als Gast gelistet wurde, ist jetzt ihr älterer Bruder Prince Michael Jackson Jr. zu sehen. Von Paris ist nicht mehr die Rede.

Welches Jackson-Kind wird am Samstag nun kommen?

Haben die Macher der Show etwa den ältesten Sohn des "King of Pop" und seine Tochter verwechselt? Kaum vorstellbar. Oder hat Paris Jackson kurzfristig abgesagt? Wir sind gespannt, welches der Jackson-Kinder nun tatsächlich am Samstag auf der Couch sitzt. Vielleicht ja sogar beide?

Fakt ist, dass die übrige Gästeliste gleich geblieben ist: Unter anderem werden Pamela Anderson und Gerard Butler etwas Hollywood-Glamour nach Mallorca bringen, während mit Stefan Raab und Michelle Hunziker deutsche TV-Größen und mit Paul Panzer ein echter Kult-Comedian dabei ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: