Von Anita Lienerth 0
Zweiter Sieger nach Costa Cordalis

Sommer-„Dschungelcamp“: Willi Herren schafft es ins Finale

Derzeit kämpfen in neun Folgen von „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein“ ehemalige Dschungelinsassen um den Einzug in das Finale des Sommer-„Dschungelcamps“. In der gestrigen Folge ist nun der zweite Finalist gefunden worden. Willi Herren konnte sich gegen seine Konkurrenten Nadja Abd El Farrag und Carsten Spengemann durchsetzen.

Im „Dschungelcamp“ vor elf Jahren waren Nadja Abd El Farrag (50), Carsten Spengemann (42) und Willi Herren (40) nicht gerade sonderlich gut aufeinander zu sprechen. In der gestrigen Folge vom Sommer-„Dschungelcamp“ mussten die drei nun jedoch Aufgaben zu dritt lösen und somit die Herzen der Fans zurückerobern. Diese mussten schließlich für ihren Lieblingskandidaten voten. Willi Herren hatte eindeutig die meisten Fans und dies brachte ihm schließlich auch den erwünschten Einzug in das Finale am 8. August. Somit ist er neben Costa Cordalis (71) der zweite Finalist von „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein“.

Willi Herren konnte überzeugen

Der Ballermann-Star Willi Herren konnte mit seiner offenen und natürlichen Art die Zuschauer von sich überzeugen. In der gestrigen Show mussten Willi und seine Mitstreiter durch ein Mais-Labyrinth laufen. Diese Aufgabe war für die Kandidaten jedoch kein Problem, denn alle fanden den Ausweg. Anschließend mussten Nadja und Co. eine Strecke mit einem Trabbi in zehn Minuten überwinden. Als sie jedoch stecken blieben und Willi und Carsten den Trabbi aus dem Sand schieben wollten, verwechselte Nadja kurzerhand Gas und Bremse – das gewünschte Ziel haben die Kandidaten somit natürlich nicht erreicht. In den schleimigen Zellen konnten alle drei nicht mit Wissen über ihre die damalige Staffel punkten, jedoch konnte man hin und wieder über Willi Herrens Witze schmunzeln, die ihm schließlich in das Finale vom Sommer-„Dschungelcamp“ verholfen haben.

 
Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?