Von Sarah Winter 0
Erste Infos über neue RTL-Show

So wird das neue Sommer-„Dschungelcamp"

Das „Dschungelcamp" ist gerade erst vorbei, schon gibt es News vom neuen Sommer-Camp! Die ersten potentiellen Kandidaten wurden nun für die neue Show eingeladen.

Costa Cordalis war "Dschungelkönig"

Costa Cordalis war "Dschungelkönig"

(© Getty Images)

In einer Reihe von zehn Live-Shows sollen nach einer ersten Konzept-Idee immer drei Promis gegeneinander in den klassischen Dschungelprüfungen antreten. Die Rede ist von Lianen-Deko, Maden und Urwald-Optik! Detailliertes wurde jedoch noch nicht verrate, doch eines ist gewiss: Der Sieger des Sommer-Camps darf im Januar 2016 ins reguläre, australische „Dschungelcamp" einziehen! Dann packen die Moderatoren ihre fiesen Sprüche wieder aus und unterhalten ganz TV-Deutschland.

95 potentielle Kandidaten

Wie „Bild“ meldet, stehen insgesamt 95 Kandidaten aus den vergangenen neun Staffeln des australischen „Dschungelcamps" zur Verfügung, die in das neue RTL-Sommer-„Dschungelcamp" gehen könnten. Das Besondere: Es soll nur mitmachen, wer sich schon einmal den Herausforderungen des regulären Dschungelcamps gestellt hat. Zur Auswahl der Kandidaten wurde folgendes gesagt: „Dabei schauen wir natürlich zuerst auf unsere Liebsten!“ das geht aus einem produktionsinternen Schreiben hervor, wie „Bild“ weiß. Ehemalige Dschungelteilnehmer wie Model Larissa Marolt (22), die im Dschungel für Aufsehen sorgte, könnte beispielsweise mit von der Partie sein. Auch die Teilnahme eines ehemaligen Dschungelkönigs, wie zum Beispiel Costa Cordalis (70), soll definitiv möglich sein. Es wurden bereits erste Einladungen an ehemalige Dschungelkandidaten versandt - wer genau eine davon erhalten hat, ist allerdings noch nicht offiziell. Weitere Informationen über das neue Sommer-Dschungelcamp findet ihr hier!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?