Von Sarah Zuther 0
Verbotene Liebe

So verliebten sich Daniel Craig und Rachel Weisz

Seit gut zweieinhalb Jahren ist Daniel Craig mit Rachel Weisz verheiratet. Doch als sie sich kennenlernten, waren beide noch in einer Beziehung! Kurz darauf ließ sich Rachel scheiden und Craig trennte sich von seiner Freundin.

Rachel Weisz und Daniel Craig sind seit 3,5 Jahren ein Paar

Rachel Weisz und Daniel Craig

(© Getty Images)

Sie zählen eindeutig zu den Traumpärchen Hollywoods! "James Bond“-Schauspieler Daniel Craig (45) und das ehemalige Model Rachel Weisz (43) sind seit Juni 2011 verheiratet. Nach nur knapp einem Jahr Beziehung gaben sie sich das Ja-Wort!

Beide waren in einer Beziehung

Doch zuvor war die Schauspielerin sogar noch verheiratet. Auch Craig war vergeben. Während den Dreharbeiten zum Film "Dream House“ (2011) lernten sich die beiden kennen…und lieben.

Kinder aus vergangen Beziehungen

Rachel hat einen siebenjährigen Sohn aus erster Ehe mit US-Regisseur Darren Aronofsky (45). Auch Craig hat bereits ein Kind. Mit der schottischen Schauspielerin Fiona Loudon, mit der er von 1992 zwei Jahre lang verheiratet war, hat er eine 21-Jährige Tochter namens Ella Craig.

Nach seiner Scheidung war Craig sieben Jahre lang mit der deutschen Schauspielerin Heike Makatsch (42) liiert.

Trennung wegen Rachel

Von 2005 bis 2010 war er mit mit der US-amerikanischen Filmproduzentin Satsuki Mitchell zusammen. Doch als er Rachel kennen lernte, trennte er sich kurz darauf von ihr!

Wir wünschen dem Traumpaar für die Zukunft weiterhin alles Gute!

So empfand Rooney Mara (28) die Sexszenen mit Daniel Craig für den Film "Verblendung“!

Du möchtest mehr News über "Daniel Craig“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: