Von Victoria Heider 0
Frauenschwarm „Dr. Marc Olivier Meier“

So süß sah „Doctor´s Diary“-Star Florian David Fitz früher aus

Bei vielen Männern gilt einfach, dass sie mit den Jahren immer besser aussehen. Auch „Doctor´s Diary“-Liebling Florian David Fitz hat eindeutig durch die Jahre gewonnen. Auf einem Facebook-Foto zeigte er jetzt nämlich, dass er vor rund zehn Jahren zwar sehr süß, aber noch nicht so lässig wie heute war.

Happy Birthday, Florian David Fitz!

Florian David Fitz

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Als „Doktor Marc Olivier Meier“ in der beliebten Krankenhausserie „Doctor´s Diary“ brachte Florian David Fitz die Frauenherzen reihenweise zum Schmelzen. Auf seinem Facebook-Profil teilte der 39-Jährige jetzt ein Bild von sich, auf dem er gute zehn Jahre jünger war.

Sein cooler Charme kam später

Darauf sieht man deutlich, dass er zwar schon damals einen süßen Hundeblick hatte, von dem selbstbewussten „Doktor Meier“ merkte man aber noch nicht sehr viel. In schlabbrigen Hosen, einem Streifenpulli und mit verwegenen Haaren ging er damals wohl höchstens als Medizinstudent durch.

Er konnte trotzdem punkten

Seine Fans finden aber auch Gefallen an dem jungen Florian David. Eine Userin schreibt, dass sie ihn auch früher schon toll gefunden hätte: „Wäre ich mit dir aufgewachsen und hätte ich dich gekannt, dann hätte ich mich jede Sekunde an dich ran geschmissen.“  Das sind wirklich eindeutige Worte und jedes Alter hat eben seine Vorzüge.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: