Von Alice Hornef 0
Neue Rolle in Kurzfilm von Karl Lagerfeld

So sieht Kristen Stewart als Coco Chanel aus

Kristen Stewart soll wieder Single sein

Kristen Stewart

(© Getty Images)

Was für eine große Ehre für Schauspielerin Kristen Stewart: In dem neuen Kurzfilm „Once and Forever" von Modezar Karl Lagerfeld darf die „Twilight"-Darstellerin Coco Chanel spielen! Jetzt erschienen erste Bilder von Kristen in ihrer neuen Rolle.

Karl Lagerfeld (82) ist nicht nur ein talentierter Designer und Fotograf, sondern schlüpft auch ab und an in die Rolle des Filmregisseurs. In seinem neuen Kurzfilm „Once and Forever" soll es um die Designer-Ikone Coco Chanel (†87) gehen. Für diese Rolle hat sich Karl niemand geringeres als „Twilight"-Star Kristen Stewart (25) ausgesucht. Jetzt wurden erste Fotos von Kristen als Coco veröffentlicht! 

 

Karl Lagerfeld verehrt Kristen Stewart

Für Karl kam keine andere Schauspielerin als Kristen in Frage: „Sie kann genau wie Chanel aussehen und ich möchte Chanel in all ihren Lebensphasen zeigen, bis zu ihrem Comeback im Jahre 1950", erklärt Karl in der Pressekonferenz zu seinem neuen Projekt. Der Modezar ist davon überzeugt, dass Kristen eine der besten Schauspielerinnen dieser Generation ist und, dass man mit ihr hervorragend arbeiten könne. Für die Dreharbeiten verweilte Kristen in Paris, wo sie mehrfach von den Paparazzi entdeckt wurde. 

Am 1. Dezember soll der zehnminütige Kurzfilm zum ersten Mal während der Chanel Métiers d'Art Show in Rom zu sehen sein. Schon gestern veröffentlichte das Mode-Label Chanel auf seiner Instagram-Seite einen kurzen Clip zu den Dreharbeiten von „Once and Forever". Wer es also nicht mehr bis Dezember warten will, kann schon jetzt einen kleinen Einblick in Karls neuestes Projekt erhaschen!

 
Quiz icon
Frage 1 von 11

Kristen Stewart Quiz Für welchen Film wurde Kristen Stewart mit dem Filmpreis César ausgezeichnet?