Von Sarah Zuther 0
Blond oder brünett?

So sieht Kristen Stewart als Blondine aus

Man muss schon sagen, mit ihren blonden Haaren sah Kristen Stewart gar nicht mal so schlecht aus. Die hellen Haare lassen sie nicht ganz so blass erscheinen. 2007 war Kristen eine ganze Weile als Blondine unterwegs, doch vor den Dreharbeiten zu “Twilight“ längst wieder brünett.

Kristen Stewart als Blondine

Kristen Stewart mit blondem Haar (2007)

(© Getty Images)

Man muss schon zweimal hinschauen: Kristen Stewart als Blondine! Im Jahr 2007 hatte sie ihre “blonde Phase“. Doch eigentlich sieht diese Haarfarbe an Kristen gar nicht so schlecht aus. Mit ihren dunkelbraunen Haaren wirkt die 23-Jähre oftmals ziemlich blass.

Ob blond oder brünett - Pattinson will wieder mit Kristen arbeiten

Die damaligen blonden Haare hingegen schmeicheln ihrem hellen Hauttyp. Ob Robert Pattinson (27) blonde Haare an Kristen gefallen würden? Unabhängig davon würde Robert gerne wieder mit Kristen vor der Kamera stehen! Die Fans würden sich auf jeden Fall freuen das "Twilight"-Paar wieder auf der Leinwand zu sehen.

Wie gefällt euch Kristen Stewart besser? Blond oder doch lieber brünett? Stimmt jetzt in unserem Voting ab!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Voting
Ergebnisse >

Welche Harrfarbe steht Kristen Stewart besser?