Von Sarah Zuther 0
Immer noch sehr hübsch

So sieht die "Drei Nüsse für Aschenbrödel"-Darstellerin heute aus

"Drei Nüsse für Aschenbrödel" ist einer der bekanntesten Märchenfilme, seit Jahren fester Bestandteil im Weihnachtsprogramm und gilt somit als Kultfilm. Die Hauptdarstellerin Libuše Šafránková passte hervorragend in die Rolle des Aschenbrödels. Ihre Schönheit war unübersehbar. Auch heute ist sie noch eine wunderschöne Frau.

Libuse Safrankova spielte die Hauptrolle in „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Libuse Safránková als „Aschenbrödel“

(© United Archives / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Libuše Šafránková ist mittlerweile 60 Jahre alt. Die tschechische Schauspielerin bekam 1973 die Hauptrolle im Märchenfilm "Drei Nüsse für Aschenbrödel". Dieser Film verhalf ihr zum Durchbruch.

Sie ist immer noch eine schöne Frau

"Drei Nüsse für Aschenbrödel" hat sich mittlerweile zu einem Kultfilm gemausert und ist aus dem Weihnachtsprogramm nicht mehr wegzudenken. Als 20-jähriges junges Mädchen war Libuše Šafránková in der Blütezeit ihres Lebens und verkörperte die Rolle des Aschenbrödels hervorragend. Auch noch vierzig Jahre später ist sie eine ziemlich attraktive Frau.

Vor allem im Tschechien ist sie sehr erfolgreich

Die Schauspielerei hat sie auf jeden Fall noch nicht an den Nagel gehängt. Nach ihrem Durchbruch spielte sie in über 60 Film- und Fernsehproduktionen mit. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn.

Was wurde aus den anderen Schauspieler aus "Drei Nüsse für Aschenbrödel"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: