Von Alice Hornef 0
Carmen Geiss im Shopping-Rausch

So sehen die Weihnachtskäufe der Geissens aus

Millionärsgattin Carmen Geiss

Millionärsgattin Carmen Geiss

(© Getty Images)

In wenigen Wochen ist endlich wieder Weihnachten und auch bei den Geissens ist inzwischen das Shopping-Fieber für die Festtage ausgebrochen. Auf Facebook präsentiert Millionärsgattin Carmen ihren Mega-Geschenke-Einkauf. Bei so einer üppigen Ausbeute können die Geissens sich richtig aufs Auspacken freuen!

Auch die deutschen Fernsehstars freuen sich schon auf die besinnlichen Festtage. Vor allem Millionärsgattin Carmen Geiss (50) hat für den perfekten Weihnachtsabend schon vorgesorgt, wie ein Schnappschuss auf ihrer Facebook-Seite verrät. Um die 20 prallgefüllte Tüten stapeln sich im Treppenhaus der berühmten TV-Familie! Dazu schreibt die hübsche Blondine stolz: „Heute die letzten Weihnachtseinkäufe endlich erledigt!

Heute die letzten

Posted by Carmen Geiss on Sonntag, 13. Dezember 2015

Die Fans reagieren aber eher gespalten auf Carmens Shopping-Marathon. So beneiden die einen Carmen um die Möglichkeit, ihren Liebsten fast jeden Weihnachtswunsch erfüllen zu können, andere finden jedoch, dass so viele Geschenke gar nicht nötig seien, um seiner Familie eine Freude zu machen!

Doch Carmen scheint von der Kritik unbeeindruckt und freut sich einfach nur darauf, ihren Robert (51) und ihre beiden Töchter Shania (11) und Davina (12) reichlich zu beschenken.  

Wie es im neuen Jahr mit den Geissens im TV weitergeht, ist noch nicht bekannt, da sich die Millionärsfamilie Ende Oktober bereits von ihren Produktionspartnern trennte. Dass Robert angeblich im Januar im RTL-Dschungelcamp zu sehen sein wird, stellte sich ebenfalls als Gerücht heraus, denn inzwischen sind alle elf Kandidaten von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bekanntgegeben.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" Quiz Welchen Titel hat Carmen im Jahr 1982 gewonnen?