Von Vanessa Rusert 0
Jugendliche Königin Máxima

So sah Königin Máxima der Niederlande mit 24 Jahren aus

Königin Máxima ist nicht nur humorvoll und edel, sondern sieht mit ihren 43 Jahren auch immernoch blendend aus. Doch wie sah die hübsche Blondine als junge Dame aus? Erfahrt hier mehr über den schönen Anblick der gebürtigen Argentinierin.

Königin Máxima mit 24 Jahren

Königin Máxima mit 24 Jahren

(© BrunoPress / imago)

Die Niederlande können sich wirklich glücklich schätzen: Ihre Königin Máxima hat nicht nur einen erfrischenden Humor - mit ihrem Mann König Willem-Alexander der Niederlande (47) stellte sie erst kürzlich spontan das deutsche Merkel-Kabinenfoto nach - sondern sieht auch mit 43 Jahren immer noch bildschön aus.

Máxima mit 24 Jahren

Doch auch in jüngeren Jahren sah Máxima bereits so gut aus. Auf dem Foto ist sie erst 24 Jahre alt. Mit schiefgelegtem Kopf schaut sie in die Kamera, ein liebevolles Lächeln umspielt ihre vollen Lippen, um ihren Hals hängt eine große Amulett-Kette. In ihren schulterlangen Haaren steckt lässig eine Brille und mit ihrem weiten T-Shirt wirkt sie wie ein kleiner Hippie.

Fröhliche Königin

Ihr zufriedenes Lächeln von damals umschmeichelt ihre Mundpartie auch heute noch, denn die hübsche Blondine ist kein Kind von Traurigkeit. Auch nach dem verlorenen Final-Spiel ihrer gebürtigen Heimat Argentinien kann die niederländische Köngin wieder lachen.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: