Von Steffen Trunk 0
Sie heiratet erneut

So sah Iris Klein bei ihrer Hochzeit in Las Vegas aus

Iris und Peter Klein wollen sich erneut das Ja-Wort geben, deshalb hat Daniela Katzenberger einen Trip in die USA organisiert. Die finanziellen Sorgen in Deutschland nehmen weiter zu, sodass Ablenkung gut tut. Ein Auftritt mit den Chippendales kam da gerade recht. Jetzt überrascht Iris mit einem Foto, das sie in ihrem Hochzeitskleid zeigt.


Im Hause Katzenberger-Klein wird sich ständig gestritten und wieder versöhnt. Um die finanziellen Sorgen zu verdrängen, will Daniela ihren Eltern mit einem einmaligen Las-Vegas-Trip überraschen. Dort wollen Iris und Peter ihr Ehe-Versprechen erneuern und ein zweites Mal heiraten, doch schon im Vorfeld gibt es Streit um die Suite und die Matratzenritze. Die Nerven liegen blank und die Gefühle fahren Achterbahn.

Doch was wäre eine Hochzeit ohne einen feuchtfröhlichen Junggesellinnenabschied? Mit einem typischen Programm möchten die beiden Frauen in der sündigen Stadt Las Vegas ordentlich Spaß haben, daher schleppt die Katze ihre Mutter zu den Chippendales. Doch womit Daniela nicht gerechnet hat, schon nach kurzer Zeit fand sich die Power-Blondine auf der Bühne bei den heißen Strippern wieder.

"Die holen sich nur die Fetten, die Alten oder die Hässlichen auf die Bühne"

Daniela kann aber sehr wohl über sich selbst lachen und kommentiert anschließend: „Ich hab immer noch die Worte meiner Mutter im Kopf wo sie sagt: ‚Du weißt ja Daniela, die holen sich nur die Fetten, die Alten oder die Hässlichen auf die Bühne. Jetzt kannst du dir raussuchen was du davon bist!‘“ Herrlich komisch!

Letztendlich kommt es doch noch zu der romantischen zweiten Hochzeit von Iris und Peter Klein. Überglücklich und in einer traumhaften Robe ließ sich die die Ex-„Dschungelcamperin“ unter dem berühmten Las-Vegas-Sign fotografieren.

Wir gratulieren von Herzen, Iris und Peter!


Teilen:
Geh auf die Seite von: