Von Vanessa Rusert 0
Millionärsgattin mit süßen 17

So sah Carmen Geiss aus, als sie Robert kennenlernte

Carmen Geiss in jungen Jahren

Carmen Geiss in jungen Jahren

(© Carmen Geiss / Facebook)

Wie die Zeit rast, bemerkt man nicht allzu selten vor allem bei einem Blick auf die alten Lieblingsbilder aus längst vergangenen Zeiten – Auf Facebook schwelgt Carmen Geiss jetzt in Erinnerungen und zeigt ihren Fans sogar, wie sie aussah, als sie ihren heutigen Ehemann Robert kennenlernte.

Über 20 Jahre sind Carmen Geiss (51) und ihr Ehemann Robert Geiss (52) jetzt schon glücklich verheiratet. Zuvor führten die zwei aber bereits eine 13 Jahre lange Beziehung. Mit gerade einmal zarten 17 Jahren lernte Carmen ihren Robert kennen. Auf Facebook schwelgt die 51-Jährige jetzt in Erinnerungen und zeigt ihren Fans mit ein paar hübschen Schnappschüssen von früher, wie sie aussah, als sie ihren Liebsten kennenlernte.

Carmen Geiss früher: Wilde Wallemähne und jugendliche Ausstrahlung

Zu den Bildern aus längst vergangenen Zeiten schreibt sie: „So hat mich Robert kennen gelernt. Lange ist es her, aber ich erinnere mich gerne an unsere Zeit, als wir und kennen gelernt haben, zurück.“ Ihre blonde Wallemähne trug die Millionärsgattin damals noch schulterlang und extrem voluminös. Mit verträumtem Blick posiert der Teenie gekonnt für die Kamera. Heute trägt Carmen ihre Haare nicht nur länger, sondern auch viel heller. Diese Bilder lassen keinen Zweifel: Carmen war schon damals ein echt heißer Feger! Kein Wunder also, dass Robert bei diesem Anblick nicht widerstehen konnte…  

Quiz icon
Frage 1 von 10

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" Quiz Welchen Titel hat Carmen im Jahr 1982 gewonnen?