Von Lisa Thiemann 0
Sie tanzen ins neue Jahr

So haben Rafael van der Vaart und Sabia Silvester verbracht

Es war das Ende eines turbulenten Jahres für Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz. Das Paar musste einige Schicksalsschläge und bewegende Momente überstehen. Doch wer glaubt, die beiden haben ihren Spaß am Leben verloren, der liegt falsch. Rafael van der Vaarts Mutter postete ein erfreuliches Foto auf ihrem Facebook-Account.

Hinter Rafael van der Vaart (30) und Sabia Boulahrouz (35) liegt ein ereignisreiches und bewegendes Jahr. Nach der Scheidung von Rafael und Sylvie van der Vaart (35), die mittlerweile Meis heißt, erwartete der Fußballer mit seiner neuen Freundin Sabia ihr erstes gemeinsames Kind. Die Schock-Nachricht kam nach fünf Monaten Schwangerschaft – Sabia verlor das Baby. Grund genug, den Silvesterabend in Ruhe zu verbringen - jedoch nicht mit Rafael und Sabia!

Sie tanzen ausgelassen im Kreis der Familie

Das Paar ließ es sich nicht nehmen, mit ihren Familien in den Niederlanden zu feiern. Das Foto von Rafaels Mutter Lolita verspricht eine ausgelassene Stimmung. Hand in Hand tanzen Sabia und Rafael unter einer Limbo-Stange her. In schicken Outfits schwingen sich die beiden durch das Wohnzimmer der van der Vaarts in Beverwijk.

Der Beginn eines neuen Jahres verspricht für Rafael und Sabia eine Möglichkeit, das Alte hinter sich zu lassen und sich auf viele positive Momente in der Zukunft zu freuen.  

Wir haben die 10 bewegensten Momente des Jahres 2013 für euch zusammengefasst. Klickt euch hier durch unsere Bildergalerie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: