Von Steffen Trunk 0
Modeschau von Valentino

So glücklich sieht Prinzessin Madeleine nach ihren Flitterwochen aus

Nach ihrer romantischen Hochzeit waren Schwedens hübsche Prinzessin Madeleine (31) und ihr Chris (39) erstmals wieder in der Öffentlichkeit zu sehen. Auf der Haute-Couture-Schau von Valentino (81) in Paris zeigte sich das Paar verliebt wie an ihrem ersten Tag.

Madeleine und Chris

Madeleine und Chris bei Valentinos Modeschau

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Lange hat man das Paar nicht gesehen und sogar mancher Hochzeitsgast konnten sich nicht mehr vor ihren Flitterwochen von Madeleine und Chris verabschieden. Auf der Seychellen-Insel North Island, zu der schon Prinz William und seine Kate 2011 nach ihrer Hochzeit geflogen sind, verweilte die Königstochter und der Geschäftsmann bis vor wenigen Tagen.

Jetzt tauchten die 31-jährige Prinzessin und ihr Ehemann in der Modehauptstadt Paris auf. Es sollte wohl wie eine Art persönliches Dankeschön sein, als sich Prinzessin Madeleine und ihr frisch angetrauter Ehemann Chris O´Neill auf Valentinos Modeschau erstmals nach ihrem Honeymoon der Öffentlichkeit zeigten. In einem edlen, schwarzen Spitzenkleid präsentierte sich die hübsche Prinzessin strahlend der wartenden Meute.

Obwohl Valentino eigentlich schon seit Jahren nicht mehr als Designer arbeitet, entwarf er für Madeleines wichtigsten Tag im Leben das weiße Traumkleid aus Spitze. Die Prinzessin zeigte sich daher erkenntlich und ließ sich die neue Herbst-Winter-Kollektion 2013/2014 aus dem Hause Valentino in Paris nicht entgehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: