Von Lisa Thiemann 0
Nach ihrer Zeit im Dschungel

So genießen Julian Stoeckel, Michael Wendler & Co. die Zeit im Hotel

Für Julian Stöckel, Michael Wendler, Mola Adebisi und Corinna Drews hieß es bereits ''Bye, Bye Dschungelcamp''. Die ausgeschiedenen Kandidaten genießen gemeinsam mit ihren Begleitpersonen die warme Sonne Australiens im Hotel. Während ihre Kollegen nur von Reis und Bohnen leben, gönnen sich die Stars einen Luxusurlaub.


Ihre Camp-Kollegen müssen auf harten Pritschen schlafen und sich ihre Nahrung zwischen Schlangen und Kakerlaken in der Dschungelprüfung erkämpfen. Für Julian Stoeckel (26), Michael Wendler (41), Mola Adebisi (40) und Corinna Drews (51) sieht der Alltag längst anders aus. Nachdem die vier Teilnehmer aus dem ''Dschungelcamp'' ausgeschiedenen sind, lassen sie es sich jetzt im Hotel so richtig gut gehen.

Sie genießen ihre Freizeit abseits von Kakerlaken

Die Stars verbringen die restliche Zeit im Vier-Sterne-Hotel ''Palazzo Versace'' und beobachten von dort aus die Geschehnisse im Camp. ''Wir sind ganz viel in der Sonne und freuen uns'', erzählt Gerlinde Jänicke, die Begleiterin von Julian Stoeckel, gegenüber ''BILD''. Sie planschen im Pool, gehen Shoppen oder haben ein gemütliches Essen auf der hoteleigenen Dachterasse.

Nach den anstrengenden Tagen im australischen Urwald haben sich die Promis ein bisschen Luxus auch redlich verdient. Scheinbar sind die Ex-Dschungelcamper und ihre Begleiter zu einer richtigen Clique geworden.

Vorgestern musste kein Star das ''Dschungelcamp'' verlassen. Warum, erfahrt ihr hier. Gestern hat es dann doch wieder eine Teilnehmerin erwischt, nämlich die hübsche Gabby Rinne.

Putzig! So süß sah Larissa Marolt (21) als kleines Mädchen aus. 

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: