Von Andrea Hornsteiner 0
Kaley Cuoco macht Ernst

So ausgelassen hat Kaley Cuoco ihren Junggesellinnenabschied gefeiert

Am vergangenen Wochenende soll Schauspielerin Kaley Cuoco tatsächlich ihren Junggesellinnenabschied gefeiert haben. Der TBBT-Star hat mit Freunden und ihrer Schwester das Wochenende ausgelassen in Palms Springs verbracht.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kaley Cuoco (27) ist jung, attraktiv und erfolgreich. Und bald ist sie auch unter der Haube. Denn tatsächlich scheint es so, als würde die Blondine jetzt ernst machen.

Erst kürzlich erlaubte sich Kaley Cuoco einen Scherz, als sie allen vorspielte, sie hätte bereits geheiratet.

Aber jetzt sieht es wirklich so aus, als würde es zu ihrer Hochzeit mit Tennisstar Ryan Sweeting (26) nicht mehr lange dauern, auch wenn das Paar bislang noch keinen Nachwuchs plant.

"Bestes Mädelswochenende ever!"

Gemeinsam mit einigen Freundinnen und ihrer Schwester Briana verbrachte Kaley Cuoco das Wochenende in Palms Spring. Dort haben die Mädels luxuriöse Tage in einem Hotel verbracht.

Amy Davidson (34), die besonders eng mit der 27-Jährigen befreundet ist, postete auf Twitter ein Bild von dem Junggesellinnenabschied und schrieb darunter: "Faxen beim Mädels-Wochenende! Ich möchte wieder zurück!"

Und auch die zukünftige Braut selbst konnte es nicht unterlassen und schrieb via Twitter: "Bestes Mädelswochenende ever!"

Nach gerade einmal drei Monaten Beziehung hat Ryan Sweeting der Blondine im Sommer einen Heiratsantrag gemacht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: