Von Mark Read 0
Für "Skyfall"

Singt Adele den neuen Bond-Song?

Anfang November hat das Warten ein Ende: Der neue James-Bond-Film "Skyfall" kommt in die Kinos. Dass Daniel Craig zum dritten Mal in die Rolle von 007 schlüpft, war schon lange klar. Unklar hingegen ist noch immer, wer das Titellied singt. Doch vieles deutet auf Adele hin.


Das Titellied zu einem James-Bond-Film zu singen, ist für jeden Künstler eine Ehre. Von Paul McCartney über Tina Turner bis hin zu Madonna haben sich bereits viele Pop- und Rockgrößen mit Titelliedern für Filme aus der erfolgreichen Agenten-Reihe verewigt. Im November wird endlich der langersehnte neue Bond-Film "Skyfall" in die Kinos kommen, und noch herrscht Unklarheit darüber, welcher Künstler diesmal im Vorspann zu hören sein wird.

Das englische Boulevardblatt "The Sun" will jedoch erfahren haben, dass es niemand geringeres als Adele ist. Die erfolgreichste Sängerin des neuen Jahrzehnts, die mit "21" letztes Jahr ein Blockbuster-Album ohne Gleichen landete und mit "Rolling in the Deep" und "Somebody Like You" unvergängliche Hits gelandet hat. Zwar ist Adele momentan hochschwanger und befindet sich sozusagen bereits in der Babypause. Dennoch wurde sie laut der "Sun" dabei gesichtet, wie sie Anfang September die legendären Abbey Road Studios in London aufsuchte, wo derzeit Komponist Thomas Newman im Auftrag der Bond-Macher den Soundtrack zusammenschraubt.

Eine Bestätigung gibt es zwar noch nicht, doch Adele würde mit ihrer wuchtigen, kraftvollen Stimme perfekt in das Anforderungsprofil für einen großartigen Bond-Titelsong passen. Für den Vorgänger-Streifen "Ein Quantum Trost" stellten 2008 Jack White und Alicia Keys den Song "Another Way to Die" auf die Beine.

Der neue Bond-Film "Skyfall", der dritte mit Daniel Craig in der Hauptrolle, soll am 01. November in deutschen Kinos anlaufen. Hier seht ihr den deutschen Trailer zum Film.


Teilen:
Geh auf die Seite von: