Von Lena Gulder 0
Stars covern sich gegenseitig

„Sing meinen Song“: Neue Musikshow mit Sarah Connor und Andreas Gabalier startet auf VOX

VOX will dieses Jahr für frischen Wind in der Landschaft der Musikshows sorgen. Das neue Format trägt den Namen „Sing meinen Song“ und unterscheidet sich von bisherigen Shows. Stars wie Sarah Connor und Andreas Gabalier haben bereits zugesagt. Lest hier mehr über „Sing meinen Song“!

Sarah Connor macht bei "Sing meinen Song" mit

Sarah Connor macht bei "Sing meinen Song" mit

(© Getty Images)
Andreas Gabalier macht bei "Sing meinen Song" mit

Andreas Gabalier

(© Getty Images)

Erst vor einigen Wochen startete die neue Staffel „DSDS“. Mittlerweile ist es die elfte Ausgabe. Obwohl die Castingshow immer noch zahlreiche Menschen vor den Fernseher lockt, kann sie nicht mehr an alte Erfolge anknüpfen. VOX will ab diesem Jahr frischen Wind in die TV-Landschaft bringen und geht im Frühjahr 2014 mit einem neuen Format an den Start.

Stars singen Lieder ihrer Kollegen

„Sing meinen Song“ soll sich von allem bisher Dagewesenem unterscheiden. Der Fokus wird auf gecoverte Songs gelegt. Der Clou daran: Namhafte Stars aus der Musikbranche covern sich gegenseitig. So treten sieben weibliche und männliche Stars an. In jeder Show steht einer der Musiker im Mittelpunkt und seine Kollegen imitieren dessen Songs.

Xavier Naidoo moderiert die neue Show

Sarah Connor (33), die seit neuestem einen Pony trägt und Andreas Gabalier (29) sollen schon zugesagt haben. Xavier Naidoo (42) wird in die Rolle des Moderators schlüpfen und durch die Show führen. „Sing meinen Song“ klingt auf jeden Fall sehr abwechslungsreich, oder was meint ihr?

Du möchtest mehr News über Sarah Connor und co. erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: