Von Mark Read 0
TV-Tipp für Silvester

Silvesterstadl: Andy Borg feiert in Klagenfurt ins Neue Jahr

„Es ist wieder Stadlzeit“ - und heute am Silvesterabend gilt es für Moderator und Sänger Andy Borg gleich vier Stunden zu füllen. Außerdem wird der Stadlstern 2013 gewählt.

Andy Borg präsentiert Silvesterstadl

Andy Borg präsentiert den Silvesterstadl 2013

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Um 20:15 Uhr laden die ARD und Andy Borg uns ein, mit dem „Silvesterstadl“ das alte Jahr ausklingen zu lassen und ins neue Jahr zu starten. Live aus der Wörthersee-Stadt Klagenfurt präsentiert der beliebte Moderator Highlights aus Volksmusik und Schlager des Jahres 2013.

Ross Antony, Marc Pircher und Linda Hesse sorgen für Stimmung

Die Zuschauer und Gäste in der Kärntner Messe dürfen sich auf hochkarätige Interpreten freuen, folgende Künstler sind mit dabei: Marc Pircher, Tony Marshall, Linda Hesse, Die Edlseer, Die jungen Zillertaler, Alpin Drums, Marc Haller, Ross Antony, der Marinechor der Schwarzmeerflotte, Michelle Ryser, Meilenstein und viele mehr.

Geht der Stadlstern an Andreas Hastreiter?

Wie in jedem Jahr wird der auch heuer der Stadlstern gesucht. Andreas Hastreiter geht für Deutschland an den Start. „I Komm Heute Nacht Auf A Busserl Zu Dir“ heißt sein Titel. 2012 konnte der Bayer bereits bei „Immer wieder sonntags“ überzeugen. In diesem Jahr erschien sein erstes Album „I Komm Heute Nacht Auf A Busserl Zu Dir“.

Sollte er den Stadlstern gewinnen, dürfte dies ein weiteres Highlight in der Karriere des sympathischen 19-Jährigen sein. Aber dazu muss er sich heute Abend gegen Laura Kamhuber (Österreich) und die Geschwister Weber (Schweiz) durchsetzen. Ein Telefonvoting ermöglicht den Zuschauern ihm dabei zu helfen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: