Von Katharina Sammer 0
Ihre Bandkollegen unterstützen sie

"Silbermond"-Star Stefanie Kloß freut sich auf ihren Job bei "The Voice of Germany"

Erst gestern wurden die Gerüchte um die neue "The Voice of Germany"-Jury bestätigt: "Silbermond"-Frontfrau Stefanie Kloß (29) wird ab der nächsten Staffel als Coach mit auf den roten Sesseln sitzen! Jetzt gab die Sängerin ihr erstes Interview bezüglich ihrer neusten Herausforderung.

Stefanie Kloß freut sich auf ihren Job bei "The Voice".

Stefanie Kloß freut sich auf "The Voice".

(© Getty Images)

Neuer Job für Stefanie Kloß: wie jetzt bestätigt wurde, wird die "Silbermond"-Frontfrau ab der nächsten Staffel in der Jury der beliebten Castingshow "The Voice of Germany" sitzen. Sie ersetzt damit Sängerin Nena (54) als Coach und wird versuchen, junge Gesangstalente mit ihrer Erfahrung zu Erfolg zu verhelfen.

Stefanie freut sich

Auf ihre neue Herausforderung freut sich die Sängerin. Auf der Facebook-Seite von "Silbermond" postete sie ein Foto von sich und ihren Bandkollegen, die sich genauso über Steffis neuen Job zu freuen scheinen, wie sie selbst. "Jawoll, wir sind dabei! Mögen die Spiele beginnen", posteten sie zu dem Bild.

Vielleicht gibt es für Steffis Kandidaten ja auch die geballte Unterstützung der ganzen Band.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: