Von Andrea Hornsteiner 0
Und so gehts!

Sila Sahin zeigt den Winter-Trend 2013: Rote Lippen

Die Stars machen es uns aktuell vor: Rote Lippen sind total im Trend! Und solch ein schöner Kuss-Mund kommt auch bei den deutschen Stars gut an. Derzeit zeigt sich die GZSZ-Darstellerin Sila Sahin selbstbewusst mit der leuchtenden Farbe auf den Lippen. Und wir verraten euch, wie sich der Trend am besten kombinieren lässt.


Nicht nur Hollywood ist im Kussmund-Fieber. Auch deutsche Stars, wie aktuell Sila Sahin, zeigen derzeit Farbe auf den Lippen.

Ganz nach dem Motto "Mehr ist manchmal doch mehr" springen uns derzeit überall rote Lippen entgegen. Denn ganz klar: Bei dem derzeitigen tristen Wetter wollen wir Farbe sehen. Und die aktuell eben auf den Lippen.

Sie wirken verführisch. Das wissen auch Hollywood-Schauspielerinnen, wie Annalynne McCord, Scarlett Johansson und Ellen Page. Sie haben sich bewusst für den Look entschieden.

Und obwohl alle drei einen anderen Typ haben, steht ihnen die dominante Farbe sehr gut.

Doch der neue Winter-Trend 2013 ist nicht nur etwas für die Stars. Rote Lippen stehen fast jeder Frau, wenn sie richtig kombiniert werden.

Wir zeigen euch, wie solche roten Lippen aus jedem Mund den perfekten Kussmund machen.

Je nach Typ, ob hellere oder dunklere Haut, sollte man sich für einen starken oder einen schwächeren Farbton entscheiden. Im Notfall sollte man aber dann doch zu einem helleren Farbton greifen.

Ein absoluter Vorteil dieses Trends: Rote Lippen gehen schnell und machen doch viel her. Das heißt: Sie brauchen kein aufwendiges Augen-Make-up. Es reicht vollkommen aus, wenn man die Wimpern ein wenig tuscht, oder einen feinen Lidstrich zieht. Die hübschen Lippen übernehmen dann den Rest.


Teilen:
Geh auf die Seite von: