Von Kathy Yaruchyk 0
Sila mit neuer Frisur?

Sila Sahin: Typveränderung nach der Trennung von Jörn Schlönvoigt

Es ist bekannt, dass ein Umstyling nach der Trennung vom Partner Wunder bewirken kann. Diese Weisheit hat sich auch Sila Sahin zu Herzen genommen. Was sie plant, erfahrt ihr hier.


Vor circa einem Monat gaben Sila Sahin (27) und Jörn Schlönvoigt (26) ihre Trennung bekannt. Das GZSZ-Paar hat sich im Laufe der Jahre auseinandergelebt: "Ich mache Jörn keinen Vorwurf, aber so, wie es war, konnte es ja nicht weitergehen”, hatte Sila damals dem OK-Magazin verraten. “Wir haben beide immer viel gearbeitet. Die gemeinsame Zeit kam einfach zu kurz.” Das einstige Paar hat sich jedoch im Guten getrennt und möchte in Zukunft befreundet bleiben.

Und was machen Frauen gerne nach einer Trennung? Richtig, eine Typveränderung! Dazu gehört natürlich auch eine neue Frisur. Doch möchte sich der GZSZ-Star tatsächlich von ihrer Walle-Mähen trennen? "Ich würde gerne zum Friseur gehen. Vielleicht Brünett oder Rot? Aber noch bleiben die Haare erst mal dran", erzählte Sila der IN.

Wir sind uns sicher, dass Sila sowohl als Rothaarige als auch brünett super aussehen würde.


Teilen:
Geh auf die Seite von: