Von Kathy Yaruchyk 0
Sila im Promipool-Interview

Sila Sahin: "Ich werde bei 'Verbotene Liebe' nicht weitermachen"

In der diesjährigen Kulturhauptstadt Europas, Riga, versammelten sich am Wochenende großartige Schauspieler wie Jasmin Gerat, Sila Sahin, Jannis Niewöhner und Raúl Richter um den neuen Opel ADAM ROCKS vorzustellen. In einer freien Minute sprach Promipool mit Ex-GZSZ-Star Sila Sahin über den coolen City-Flitzer, ihre Beziehung zu Fußball-Star Ilkay Gündogan sowie zukünftige Projekte.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am Rande der Fahrzeugeinführung des neuen Opel ADAM ROCKS in Riga traf Promipool Schauspielerin Sila Sahin (28) zum Interview und wollte zuerst einmal wissen, wie sie den Flitzer überhaupt findet:

"Ich finde den ADAM Rocks richtig stylish, den würde ich auch gerne fahren. Der ist so schön klein, das passt in Berlin ganz gut, weil es dort nicht so viele Parkplätze gibt. Das ist in Dortmund natürlich anders (lacht). Ein richtig schöner City-Flitzer. Auch die Innenausstattung ist total stylish, also richtig edel."

Sila genießt die Ruhe in Dortmund

Apropos Dortmund: Die ehemalige GZSZ-Darstellerin ist für ihre große Liebe, Fußballprofi Ilkay Gündogan (23), von Berlin in die Ruhrpott-Stadt gezogen. Über die Gerüchte, sie fühle sich dort einsam, kann sie heute nur lachen: "Die Menschen sind sehr offen und gehen auf einen zu. Alle haben mich total herzlich aufgenommen. Es ist allerdings viel ruhiger als in Berlin, aber ich genieße diese Ruhe."

Obwohl die Schauspielerin super happy mit ihrem Liebsten ist, liegen Hochzeitspläne noch in weiter Zukunft: "Nein, um Gottes Willen", antwortet Sila auf die Frage, ob denn schon bald die Hochzeitsglocken läuten. Doch wenn es soweit ist, möchte die 28-Jährige ganz klassisch in Weiß heiraten.

Sila Sahin gesteht: "Liebe ist Arbeit"

GZSZ-Ausstieg, Gastrolle bei "Verbotene Liebe", Bekanntgabe ihrer neuen Liebe und unzählige neue Projekte - Sila Sahin hat eine turbulente Zeit hinter sich. Wir wollten wissen, wie die sympathische Deutschtürkin das alles gemeistert hat, vor allem in Bezug auf Ilkay: "Ich bin eine Kämpferin, ich gebe nie auf und wenn ich einen Menschen liebe und er mir wichtig ist, dann kämpfe ich einfach um das alles."

So geht es beruflich weiter

Nach fünf Jahren bei GZSZ steht für Sila Sahin fest, dass sie erst mal nicht wieder fest in einer Serie zu sehen sein wird: "Ich werde bei 'Verbotene Liebe' nicht weitermachen. Für mich steht fest, wenn ich jetzt fünf Jahre Serien gemacht habe, dass ich es erst mal etwas ruhiger angehen lasse und mich auf einzelne Projekte konzentriere und nicht wieder in etwas Festes rutsche."

Über konkrete Pläne konnte Sila noch nicht allzu viel verraten, aber wir werden bald von ihr hören - das hat sie uns versprochen!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?