Von Kathy Yaruchyk 0
Anfrage aus L.A.

Sila Sahin: Geht der GZSZ-Star jetzt nach Hollywood?

In einer Interview verrät die sexy Deutsch-Türkin Sila Sahin, dass sie eine Anfrage aus Hollywood auf den Schreibtisch vorliegen hat. Schafft sie jetzt den internationalen Durchbruch?


In einem Interview mit der "In" spricht die gebürtige Berlinerin zum ersten Mal über ihre Chance, eine internationale Karriere zu starten: "Ich darf zwar noch nicht allzu viel sagen, aber mir liegt eine Anfrage aus L.A. vor", so der GZSZ-Star im Interview.

"Es handelt sich um eine Rolle in einer neuen TV-Serie. Mein Casting-Video kam bei den Produzenten gut an, jetzt warte ich auf eine Antwort", erzählt Sila weiter.

Doch bedeutet dies gleich, dass die Schauspielerin tatsächlich eine Hollywood-Karriere starten wird? Die Ausbildung der Schauspielerin ist wirklich beachtlich: Schon seit Jugendzeiten nahm Sila Schauspielunterricht, tanzte Ballett und wirkte beim Theater mit. Seit 2009 spielt sie in der beliebtesten Soap Deutschlands, "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" die Rolle der Ayla Özgül, beziehungsweise Ayla Höfer. Das und Silas super Ausstrahlung sind doch super Voraussetzungen!

Doch wahrscheinlich haben wir unsere Sila erstmal noch etwas länger hier: Laut dem Magazin "In" hat Sila Ihren Vertrag bei GZSZ gerade erst um ein weiteres Jahr verlängert – allerdings inklusive Freistellungsklausel für neue Projekte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: