Von Lena Gertzen 0
Mit Fan-Shirt im Stadion

Sila Sahin gehört jetzt endgültig zu den Spielerfrauen

Die ehemalige GZSZ-Schönheit Sila Sahin (28) ist bereits seit einiger Zeit mit Fußballer Illkay Gündogan (23) liiert. Am Wochenende stand für Sila eine Premiere an: Sie ging zum ersten Mal in ein Fußballstadion und demonstriere ihre Zugehörigkeit zu ihrem Freund.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Illkay Gündogan durfte in dem Spiel gegen München am Samstagabend zwar nicht mitkicken, fieberte aber dennoch von der Spielerbank aus mit. Auch seine Freundin Sila Sahin zeigte Flagge und ließ sich im Fußballstadion mit einem "BVB"-Shirt blicken.

Sila im "BVB"-Fieber

Für Sila war es das erste Mal im Stadion und natürlich musste diese Premiere direkt festgehalten und mit der Welt geteilt werden. Auf Instagram postete die hübsche Schauspielerin ein Foto von sich inmitten weiterer Spielerfrauen, die alle ihre Männer des Dortmunder Fußballvereins mit passenden Shirts unterstützen.

Bald mit eigenem Trikot im Stadion?

Nun ist Sila Sahin wohl endgültig unter die Spielerfrauen gegangen, auch wenn sie dies noch vor kurzer Zeit nicht wahrhaben wollte. Gemeinsam mit Liliana Nova entwarf Sila erst kürzlich ein Trikot für Spielerfrauen. 

Der Sender Joiz hat Sila für eine Fußball und Fashion-Show während der Weltmeisterschaft engagiert. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: