Von Vanessa Rusert 0
Liebes-Aus nach zwei Jahren Beziehung

Sila Sahin: Erstes Foto nach der Trennung von Ilkay Gündogan

Sila Sahin entspannt bei einem Schaumbad

Sila Sahin: Erstes Selfie nach der Trennung von Ilkay Gündogan

(© Sila Sahin / Facebook)

Sila Sahin und Fußball-Star Ilkay Gündogan haben sich nach über zwei Jahren Beziehung getrennt. Sila ist sogar bereits ausgezogen. Auf ihrem neusten Schnappschuss zeigt sich die Schauspielerin trotz allem tiefenentspannt in einem Kölner Hotel.

Über zwei Jahre waren Fußballnationalspieler Ilkay Gündogan (24) und TV-Star Sila Sahin (29) ein Paar. Erst im letzten Jahr zog Sila für ihre große Liebe nach Dortmund, denn der Profikicker steht dort beim BVB unter Vertrag. Zuletzt wurde sogar über eine baldige Hochzeit der Turteltauben spekuliert. Die Trennung des Fußballers und der ehemaligen GZSZ-Darstellerin kommt daher umso überraschender.

Sila Sahin zeigt sich ganz entspannt

Ilkays Management bestätigte die Trennung des einstigen Traumpaares bereits gegenüber „Bild“. Sila soll schon vor wenigen Wochen aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen sein. Nun stellte die Schauspielerin ihren ersten Schnappschuss auf Facebook nach der Trennung online. Dieser zeigt die Schauspielerin tiefenentspannt in einem Kölner Hotel. Mit einem leichten Grinsen auf den Lippen genießt sie das Schaumbad auf ihrem Hotelzimmer. Um über das Liebes-Aus so gut wie nur möglich hinwegzukommen, hat Sila ihre ganz eigene Methode: „Ich konzentriere mich jetzt auf meine Karriere und stürze mich erst einmal in die Arbeit“, so die 29-Jährige gegenüber „Bild“. Ein Schaumbad wirkt gegen Liebeskummer allerdings auch ganz offensichtlich wahre Wunder.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Sila Sahin Quiz Für welche Marke machte Sila Sahin Werbung?